This event is already over.

Available dates:

Kennzeichnung von Medizinprodukten

Durch die Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte haben sich die Anforderungen an die Kennzeichnung erhöht. Das geforderte Minimum an Informationen für den sicheren Gebrauch enthält unter anderem sicherheits- oder leistungsrelevante Informationen für den Anwender oder gegebenenfalls dritte Personen sowie spezielle Informationen zur Identifizierung und Rückverfolgbarkeit des Produkts (z.B. den Unique Device Identifier – UDI) und des Herstellers.

Diese deutschsprachige Keynote stellt Ihnen die aktuellen Anforderungen und neue Informationen an die Kennzeichnung von Medizinprodukten vor und geht dabei insbesondere auf die Anforderungen der UDI, der zu verwendenden Symbole für Medizinprodukte, sowie neuer internationaler Standards ein.

Booking

Booking has been disabled for this event. Please consider one of the alternative dates.

Available dates: