This event is already over.

Available dates:

Biologische Beurteilung von Medizinprodukten – Mit einem risikobasierten Ansatz überzeugen Sie Ihre Benannte Stelle

Die Anforderungen an die Biologische Sicherheit sind anspruchsvoll, da ein Medizinprodukt meist nicht nur aus einem, sondern mehreren Werkstoffen unterschiedlicher Zusammensetzung und verschiedener physikalischer Formen bestehen kann. Bei der biologischen Beurteilung von Medizinprodukten handelt es sich um eine Design-Verifizierungsmaßnahme, die innerhalb eines Risikomanagementprozesses nach ISO 14971 durchgeführt wird. Sie stellt einen gestaffelten Prozess dar, nach dem erst etablierte wissenschaftliche Erkenntnisse analysiert werden und anschließend risikobasiert Informationslücken durch analytische und / oder biologische Testungen geschlossen werden. Detaillierte Anforderungen an die Biologische Beurteilung innerhalb eines Risikomanagementsystems finden sich in der Normenserie ISO 10993. Die erste Norm in der Serie ISO 10993-1:2018 beschreibt allgemeine Prinzipien, die in einem dreigeteilten Prozess umgesetzt werden können.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen die regulatorischen Anforderungen an die biologische Sicherheit nach Verordnung (EU) 2017/745 und ISO 10993 und wie Sie sie umsetzen, um der zunehmend kritischen Bewertung durch Benannte Stellen zu begegnen.

Seminarziel

Dieses Seminar behandelt primär den Umgang mit der ISO 10993-1:2018 und deren Zusammenhänge mit einem Risikomanagementprozess nach ISO 14971. Zudem wird der Zusammenhang mit den entsprechenden Grundlegenden Sicherheits- und Leistungsanforderungen verdeutlicht. Die Teilnehmer sind nach dem Online-Seminar in der Lage, einen Plan zur biologischen Bewertung aufzustellen, festzulegen ob Tests zur biologischen Sicherheit durchgeführt werden müssen sowie die Ergebnisse in einem biologischen Bewertungsberichtzusammenzufassen.

Ihre Vorteile unserer Online-Seminare

Unsere Online-Seminare bieten Ihnen auch weiterhin die Möglichkeit sich, trotz Reisebeschränkungen, weiterhin über aktuelle Themen in der Medizintechnik zu informieren.
Während der Live-Präsentation im Internet können Sie selbstverständlich direkt mit unseren Referenten kommunizieren. Um einen optimalen Wissenstransfer zu ermöglichen, ist dieses Online-Seminar auf ca. 4,5 Stunden ausgelegt, damit wir genügend Zeit für Ihre Anmerkungen und Fragen haben. Des Weiteren gewährleistet eine kleine Teilnehmergruppe einen interessanten Erfahrungsaustausch untereinander und mit dem Referenten.

Technische Voraussetzungen:

Die Teilnahme an einer Online-Schulung kann per PC, Tablet oder sogar Smartphone erfolgen. Voraussetzungen sind lediglich eine Internetverbindung sowie ein gängiger Internetbrowser. Eine spezielle Software ist für die Teilnehmer nicht erforderlich. Ein Headset ist sicherlich hilfreich, um Geräusche aus der Hintergrundkulisse zu unterdrücken. Ein integrierter Lautsprecher und ein Mikrofon sorgen für einen interaktiven Austausch der Teilnehmer während des Online-Seminars.

Leistungen

Der Teilnehmerbeitrag beinhaltet die Seminarunterlagen in elektronischer Form und einen Teilnahmenachweis. Es wird darüber hinaus selbstverständlich Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch der Teilnehmer und zur Diskussion mit unseren Experten geben.

Booking

Booking has been disabled for this event. Please consider one of the alternative dates.

Available dates: